Computer-Ag am WvS Blog der Computer-AG am Werner von Siemens Gymnasium Berlin

27. November 2013

27.11.2013

Filed under: Allgemein,C,Tagesberichte — admin @ 15:33

Heute ist die Schule recht leer, Konfernz und Fortbidlung. Morten und Moritz sind da. Angelo und Julian kommen auch noch. Später kommt auch Wilhelm. Frau Spyra guckt auch kurz rein und will zwei Schüler aus ihrem Informatikkurs vorbei schicken. Morten will große Dateien mit einem php-Script von Server zu Server bugsieren: „<?php file_put_contents(„filename“,“http:resource.some.tld“);“ aber es klappt besser mit:

„<?php
$url = „http://frankxberlin.de“;
$outputfile = „dl.html“;
$cmd = „wget -q \“$url\“ -O $outputfile“;
exec($cmd);

Dazu leeren wir erstmal den Server auf dem auch HTML-AG gehostet ist bzw. laden eine ältere html-ag.backup-Zip-Datei runter.

Angelo bringt Wilhelm weiter C bei. Moritz und Julian beschäftigen sich mit Tic-Tac-Toe. Der Computer soll es lernen. Moritz hat übrigens den braunen Gurt im Judo mittlerweile.

22. November 2013

22.11.2013

Filed under: Allgemein — admin @ 15:54

Wilhelm ist hier, der Bruder von Johannes. Johannes ist auch da, muss aber um 15:00 gehen. Moritz und Morten sind auch da. Robert backupped die WordPress-Datenbank und versucht nun WordPress zu aktualisieren.

Johannes bringt beim nächsten Mal seine 1TB-Platte mit, die nach einem checkdisk über 4 Tage (und neustart währenddessen) nicht mehr funktioniert. MBR putt?

Robert muss beim nächsten Mal mal an eine normale Batterie (Mignon – AA ) mitbringen für die Uhr im 206er.

Moritz bringt Wilhelm C-programmieren bei. Robert baut eine kleine Seite für Wilhelm.

Nächste Mal ist wohl wieder Mittwoch. Da kann Wilhelm nicht.

 

13. November 2013

13.11.2013

Filed under: Allgemein,Tagesberichte — admin @ 16:58

Angelo, Julian, Moritz und Morten sind da. Vorher war Hr. Meyer hier, dem Robert gezeigt hat, wie man drucken kann.

Angelo hat einen HP-Microserver. Er installiert nun nginx. Wir reden über den Unterschied bzw. Kompatibilität  zwischen der GPL- und der BSD-Lizenz.

Angelo hätte übrigens auch gerne einen konsolenbasiertes Mailprogramm.

Angelo versucht sein nginx zu konfigurieren.

Firefox öffnet übrigens einen privateTab mit strg-shift-p.

Wur quatschen über das Cache-Problem vom Firefox. Und über Dentadectyl.

 

6. November 2013

6.11.2013

Filed under: Allgemein,Plan 9,Schulnetzwerk,Tagesberichte,Termine — admin @ 15:52

Morten, Angelo und Julian sind da. Morten zeigt einen Fan-Edit von Starwars (2002), bei dem er schon über 70.000 Klicks hat. Angelo und Julian machen was mit Blender. Morten spielt n. Wir reden über Tunnel (ssh) zum Lernserver. Und versuchen ein Linux vom Stick zu booten und eine 4TB-Platte zu initialisieren.

Es gelingt, die 4TB-Platte in einen der Schulrechner einzubauen und mit Ubuntu-vom-Stick die Platte zu formatieren. Es lag/liegt also am Fantec-USB-SATA-Controller. Danke!

Wir editieren zudem auf Roberts Laptop die boot.ini auf der Windowspartition. Mit dd if=/dev/sda1 of=/pbs bs=512 count=1 eine Datei namens pbs erstellt, diese auf die selbe Partition wie die boot.ini gelegt und dann mit C:\pbs „beliebiger Eintrag“ den NTLDR (Bootloader von Windows ) dazu gebracht, auch Linux auf sda1 zu booten (die Partition allerdings vorab mit GParted auf bootable gestellt, das hatte die Installation irgendwie selbst nicht hinbekommen).

Moritz ist übrigens auch gekommen. Johannes Stahn kommt wohl noch.

Julian und Moritz und Angelo versuchen den WLAN-Router hinzubekommen, es klappt allerdings irgendwie nicht. Irgendwie klappt es aber jetzt.

1. November 2013

1.11.2013

Morten ist da und auch kurz Anton. Moritz hat abgesagt, Julian und Angelo können freitags sowieso nicht. Nächste Woche Mittwoch, den 6.11. würden wir wieder AG machen, so wie es jetzt ausschaut. Ansonsten reden wir über Überwachung, Usenet und Kriege und alles was dazu gehört wie auch die NSA. Angelo kommt und wir machen das jetzt:

ssh -Nf -R ‚*:4000:localhost:22‘ aap@papnet.eu
Dieser Befehl eröffnet einen Tunnel von papnet.eu Port 4000 zu localhost Port 22 (was aktuell der Lernserver ist).

Mit ssh -p 4000 aap@papnet.eu hat er das jetzt getestet.

So kann man lustig Ports weiterleiten und von zu Hause drawtermen auf den Lernserver.

In der sshd_conf haben wir GatewayPorts auf yes gesetzt auf dem Server frankxberlin.de. Mit ssh -p 4000 rob@frankxberlin.de kommt man dann auch auf den Lernserver.

Von zu Hause: ssh -p 4000 -L 10567:lern9:567 -L 17010:lern9:17010 frankxberlin.de

Dann: drawterm -a ‚tcp!localhost!10567‘ -c ‚tcp!localhost!17010‘ -s qwerqwer -u rob

So kann man jetzt also Sokoban in Ruhe spielen. [u.a. http://code.google.com/p/plan9front/wiki/9pi]

 

 

Powered by WordPress