Computer-Ag am WvS Blog der Computer-AG am Werner von Siemens Gymnasium Berlin

28. März 2014

28.3.2014

Filed under: Allgemein,Lernserver,Tagesberichte,Termine — admin @ 16:08

Heute treffen wir uns zum dritten Mal freitags (letzten beiden Male ohne Dokumentation) mit Zielrichtung App-Programmierung.

Wir versuchen JDK auf dem Lernserver zu installieren:

sudo add-apt-repository ppa:webupd8team/java
sudo apt-get update
sudo apt-get install oracle-java7-installer

(s.a. http://stackoverflow.com/questions/14788345/how-to-install-jdk-on-ubuntulinux)


Die Installation von Android-Pit erforder nämlich JDK > 6. S.a. http://www.androidpit.de/android-entwickler-studio-erste-app.

 

 

 

26. März 2014

26.3.2014

Filed under: Allgemein,Javascript,Scheme,Tagesberichte — admin @ 16:41

Heute ist es ziemlich voll. Johannes v.L. ist zufällig da, Morten hat Ciryll mitgebracht, Ex-Siemensschüler, ansonsten Angelo, Moritz, Julian, Johannes St.. Angelo schafft 2048.

Wir quatschen über Y-Combinator in Scheme und Javascript. S.a. http://www.crockford.com/javascript/little.html und auch http://rosettacode.org/wiki/Y_combinator#Scheme und http://en.wikipedia.org/wiki/Fixed-point_combinator#Y_combinator. Memoizer hat damals irgendwie wohl nix zu tun.

Johannes Rechner beim letzten Freitag war übrigens deshalb kaputt, weil die Festplatte nicht richtig steckte …;

21. März 2014

21.3.2014

Filed under: Allgemein — admin @ 17:19

Wilhelm ist da, Moritz und Johannes. Moritz und Johannes haben beide Probleme mit ihrer Festplatte. Moritz konnte bisher mit Windows auf der 2. Partition booten, plötzlich fährt es nur kurz hoch und dann kommt Blaubildschirm und es mault wegen der Festplatte. Immerhin hat (anders als mit er WinXP-Cd) die Win7-CD die NTFS-Partition erkannt so dass er jetzt chkdsk laufen lassen kann. Johannes versucht mit Knoppicillin seine Partition wieder in Ordnung zu bringen. Wir reden noch kurz über Crowdfunding und App-Entwicklung.

19. März 2014

19.3.2014

Filed under: Allgemein,Plan 9,Schulnetzwerk,Tagesberichte,Termine,Tisch — admin @ 15:59

Morten, Wilhelm, Long-Yang und Angelo sind da. Julian kann heute nicht. Wir verbinden uns teilweise mit Xming mit dem Lernserver. Angelo hat 2048 mit C nachprogrammiert für Plan9.

Wir reden über sockets und netcat. nc -l 3333 öffnet einen listener auf port 3333. Wir programmieren gemäß dieser Seite einen listener und gucken, wie das anders ist bei Plan9. Es geht ganz einfach.

Angelo erklärt, warum undendlich nicht gleich unendlich ist in Bezug auf natürliche Zahlen, ganze Zahlen, Brüche und reelle Zahlen.

12. März 2014

12.3.2014

Filed under: Allgemein,Lernserver,Scheme,Tagesberichte,Termine,Tisch — admin @ 17:44

Johannes, Moritz, Morten, Angelo und Julian sind da. Willi fehlt (!). Long Yang auch. Willi war eigentlich da. Wir wollen heute Scheme machen.

Wir quatschen, mal wieder, über LISP/Scheme (s.a. „It is, however, one of the few or even the only well-known success case of Lisp in the real world, and for some reason Yahoo rewrote it in C++„.)

Außerdem ist PostgreSQL gut. Angelo hat die Datenbank mit Python angelegt bzw. der Bibliothek.

Morten spielt 2048. Moritz auch.  Wir überlegen zudem Node.js zu installieren.

Wir quatschen auch über Bitcoins. Angelo erklärt die „cons“, „car“ (content of address part of register) & „cdr“ (content of decrement part of register) [weil die ursprüngliche Maschine 36bit-Register hatten, 15 bits waren Address-Teil, 15bits waren der decrement-Teil und der Rest war irgendwas].

Freitag machen wir mal einen Zusatztermin zum Thema anwendungsbezogene Projekte entwickeln bzw. planen. Thema „Bitcoins“ und Alternativen dazu. Morten würde kommen, ich würde Freitag um 14:15 da sein und nochmal einen Anlauf unternehmen, vielleicht doch einen Schlüssel für den Raum zu bekommen.

 

 

5. März 2014

4.3.2014

Filed under: Allgemein,Schulnetzwerk,Tagesberichte,Termine — admin @ 15:59

Long Yang und Willy sind da, sowie Moritz, Julian und Angelo und Morten. Es sind Semesterferien.

Robert hat sich jetzt Xming für Windows heruntergeladen und kann damit auf den Lernserver via xdmcp zugreifen bzw. sich mit einer Gnome-Session einloggen.

Wilhelm und Long-Yang haben jetzt einen eigenen Account und könnte sich mit Xming einloggen, wobei sie Xming vermutlich jedes Mal neu installieren müssen und dann den Xming-Launcher starten müssen, denn der Launcher ließ sich in der Portable-Version nicht finden.

Morten sucht die Mitglieder-SQL von Anno-Dazumal. Wir finden heraus, dass ein kompletter DB-dump möglich ist und dann der Standardname localhost.sql sein müsste (oder mitglieder.sql, das wäre der Name der Datenbank gewesen, um die es geht).

Wir quatschen noch kurz über App-Programmierung und wundern uns, dass Johannes nicht kommt / gekommen ist. Zu Android-Apps s.a. http://www.androidpit.de/android-entwickler-studio-erste-app.

 

 

 

 

Powered by WordPress