Computer-Ag am WvS Blog der Computer-AG am Werner von Siemens Gymnasium Berlin

26. November 2010

26.11.2010

Filed under: Allgemein — admin @ 16:50

Angelo erklärt Johannes Maschinencode.

Sunho arbeitet weiter an ihrer Seite.

Julian lässt sich die Anfänge von Roberts Weihnachtsmann-fährt-über-mehrer-Bildschirme-Code erläutern.

25. November 2010

25.11.2010

Filed under: Tagesberichte — admin @ 16:16

Niklas und Hannes bekommen von Frau Spyra eigene Accounts.

Angelo berichtet von der Installation des neuen Schulservers (FreeBSD).

Leon spielt Snake auf dem Lernserver.

Angelo paritioniert mit cfdisk die zweite Festplatte des Lernservers (sdb) neu. 1. Partition 80 GB. 2. Swap den Rest.

Mit makefs.ext3 und makefs.swap werden die beiden Partitionen formatiert.

Mit einem tar-Befehl gepipet an tar-extract kopiert Angelo die 1. Partition der 1. HD (sda1) auf die 1. Partition der 2. HD (sdb1).

Julian versucht seine Application zum Laufen zu kriegen (C++) aber es hat nicht geklappt.

19. November 2010

19.11.2010

Filed under: Tagesberichte — admin @ 16:47

Sunho arbeitet weiter an ihrer Webseite, ergänzt mit Javascript. Niklas schaut sich auch ein bisschen Javascript an. Johannes überlegt mit Angelo, warum sein Sambaserver zu Hause nicht läuft.

Angelo und Julian beschäftigen sich mit Assembler, dem RAM, Stack- und Basepointer. Paul kommt nach der Skat-AG dazu.

Robert versucht mit rsync die /dev/sdb1 aud die /dev/sb2 zu kopieren. Beim ersten Durchlauf vergessen, dass gemountete Volume bzw. das Verzeichnis /mnt auszunehmen, was dazu führte, dass /dev/sdb2 voll war. Jetzt das Verzeichnis auf /dev/sdb2 gelöscht und nochmal rsync gestartet. Neben her das mod_userdir erweitert auf die IP-Adresse 10.123.123.1 (zweite Netzwerkkarte eth1).

18. November 2010

18.11.2010

Filed under: Tagesberichte — admin @ 16:29

Moritz schreibt einen „Brainfuck“ – Interpreter mit VB6.

Angelo will Sebastian und Nikolas zeigen, wer Herr im Multiplayerring ist.

Vorab klären wir, wie die Festplatten auf dem Lernserver zu konfigurieren sind, damit a) eine Platte ein Backup der anderen enthält und b) beide Platten den kompletten Speicherplatz nutzen. Zum Einsatz kommen zum Einen  „gparted“ und zum Anderen dann irgendein Tool wie „rsync“ (oder „tar“ gepiped).

12. November 2010

12.11.2010

Filed under: Allgemein — admin @ 16:48

Sunho kommt zum ersten Mal. Wir machen eine kleine Seite zum testen, die sie selbst bearbeitet und die wird dann auch hochladen auf http://html-ag.wvs-berlin.de/Sunho/Sunho.html.

Hannes arbeitet an seiner Seite weiter, bzw. erweitern wir seine Seite bzw. er: http://html-ag.wvs-berlin.de/Hannes/hannes2.html.

Sunho zeige ich noch den Farbmischer und erkläre kurz, wie das auch zu Hause geht.

Angelo und Julian quälen sich immer noch mit der Gravitation und einem hüpfenden Ball (Delphi).

Niklas und Martin beschäftigen sich spielerisch selbst; Nikolas und Sebastian und Paul und Anton ebenfalls.

11. November 2010

11.11.2010

Filed under: Tagesberichte — admin @ 15:47

Lernserver: „nohup apt-get dist-upgrade -y“ hat beim letzten Mal nix gebracht. Bzw. hing der Prozess offenbar. Angelo musste eine Perlscript („frontend“) beenden, damit die gelockten Dateien freigegeben werden für apt-get dist-upgrade. Mit „metacity –replace“ hat Angelo den Windowmanager neu gestartet, weil irgendein falscher lief.

Leon (J11) bringt Hannes (J5) ein bisschen HTML und CSS bei. Ich habe die Seite hochgeladen: http://html-ag.wvs-berlin.de/Hannes/hey1.html .

Herr Schwarz sagt kurz „Hallo“.

Julian und Angelo helfen Paul, sich der Problematik seines defekten Kopfhörers zu nähern.

Angelo will zusammen mit Julian und Moritz in Delphi einen hüpfenden Punkt programmieren.

Upgrade vom Lernserver von Etch auf Lenny ist fertig. Die rc.local müsste mal angepasst werden, damit beim nächsten Serverrestart nicht das Netzwerk neu konfiguriert werden muss. Gparted installiert und midnight-commander (mc).

Mit gparted die zweite Festplatte/1.Partition vergrößert von 40GB auf 80GB. Da gparted nicht angibt, wie lange das dauert, müssen wir abbrechen.

4. November 2010

4.11.2010

Filed under: Tagesberichte — admin @ 17:01

Achtung: Morgen fällt aus!!!

Hannes (J5) ist zum ersten Mal da. Er guckt sich auch zum ersten Mal einen Quelltext an und benutzt ihn dann.

Nikolas ist zum zweiten Mal da.

Serverdoku aktualisiert und Lernserver ge-dist-upgradet.

Mit Angelo Subnetzmasken diskutiert.

Julian will seinen Casio Rechner auslesen und das Eprom neu bespielen.

Moritz programmiert weiter an seinem Spiel. Testen kann man es schon, aber er hat noch nix demonstriert. Er arbeitet noch an dem Editor.

Angelo hat einen mulitcolorigen Kugelschreiber gefunden.

Powered by WordPress